rrgbUmschlag_MMM

Menschen Maschinen Missionen

CHF40.00

Mit der Schweizer Luftwaffe kann im Jahr 2014 auch der Militärflugplatz Dübendorf seinen 100. Geburtstag feiern. Von den ersten mit Stoff bespannten Holzflugzeugen über legendäre Maschinen wie C-36, Morane, Mustang, Hunter, Mirage und F/A-18 bis hin zu den Transporthelikoptern hat die Basis im Glatttal in den vergangenen 100 Jahren alles gesehen. Das Jubiläumsbuch schildert die Geschichte des Flugplatzes anhand der Menschen, die sie geprägt haben, zeigt aber auch die Maschinen – Flugzeuge und Helikopter –, mit denen die Missionen ab Dübendorf geflogen wurden. Diese Einsätze finden nicht nur auf und um den geschichtsträchtigen Flugplatz statt. Sie haben Dübendorfer Piloten und Mechaniker bis nach Griechenland, Albanien, Israel und sogar Sumatra geführt. Einige von vielen im Buch geschilderten Episoden aus der Geschichte des Flugplatzes sind:

• Das Wirken und der frühe Tod des Fliegerpioniers Oskar Bider • Ein Gespräch mit einem in der Schweiz notgelandeten amerikanischen Bomberpiloten aus dem Zweiten Weltkrieg • Die Landung einer Messerschmitt Me 110 mitten im Krieg und die politischen Querelen, die darauf folgten • Die Aufklärungsmissionen mit der Mirage IIIRS während des Kalten Krieges • Der letzte Start eines Kampfjets ab Dübendorf • Ein Blick in die Zukunft des Flugplatzareals

Format 30/30cm 180 Seiten Hardcover (mehr als 200 Abbildungen)

Produktbeschreibung

rrgbUmschlag_MMM

Menschen Maschinen Missionen

Geschichten vom Militärflugplatz Dübendorf 1914 – 2014

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Möchtest Du eine Bewertung verfassen?

Schreibe die erste Bewertung “Menschen Maschinen Missionen”

*

Warenkorb